www.oldtimerslalom.de

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Volker Honold

Die Fahrer & die Autos

Volker Honold

AMC Coburg

IT-Koordinator, 44 Jahre

Erster Auftritt im OSCO: Der Auftritt vor der eigenen Haustür in Burgkunstadt 2016 - das war auch der Einstieg in die Motorsportszene überhaupt. Das Hobby ist aber logisch: Autofahren.

Peugeot 205

55 PS aus 1361 ccm Hubraum

Baujahr 1992 - eingesetzt 2018

Der 205 war ein erfolgreicher Kleinwagen des französischen Autobauers und erntete zumindest in der GTI-Version auch reichlich motorsportlichen Lorbeer. Dieser hier gehört seit 2007 dem Coburger Martin Pietschmann, der Fronttriebler verfügt über einen Überrollbügel und Recaro-Sitze. Darüber hinaus handelt es sich um das Sondermodell "Winner" - ob auch ein "Loser" angeboten wurde, ist nicht bekannt.    

Toyota Starlet

75 PS aus 1332 ccm Hubraum

Baujahr 1998 - eingesetzt 2017

Den Starlet gab es von 1978 bis 1999 in vier Generationen - die erste (P 6) noch mit Heckantrieb. Die letzte Variante, der P 9, den Martin Pietschmann und Volker Honold vor allem als "Ori-Mobil" betreiben (s. Kennzeichen), wurde nur drei Jahre lang gebaut und dann vom Toyota Yaris abgelöst.  

Toyota Yaris

105 PS aus 1485 ccm Hubraum

Baujahr 2003 - eingesetzt 2016/2017

Der Kleinwagen wurde für den europäischen und nordamerikanischen Markt entwickelt. Der Name ist ein Kunstwort ohne konkrete Bedeutung, was wir von OSCO kennen. In Japan wird er als Toyota Vitz seit 1998 vertrieben, mit Stufenheck als Toyota Platz - besondere Zielgruppe sind japanische Hundehalter. Der Yaris der ersten Generation ist Nachfolger des Toyota Starlet und des Schrägheckmodells des Toyota Tercel - bei diesem hier, seit 2015 im Besitz von Volker Honold, ist alles eingetragen.  

Saisonbilanz 2018

MSC Marktredwitz

21. Mai 2018

-

nicht gestartet

MSC Nordhalben

27. Mai 2018

-

nicht gestartet

AC Kirchenthumbach

8. Juli 2018

-

nicht gestartet

MSC Scheßlitz

15. Juli 2018

-

nicht gestartet

MSC Tirschenreuth

22. Juli 2018

-

nicht gestartet

MSC Pegnitz

4. August 2018

-

nicht gestartet

ASC Burgkunstadt

26. August 2018

10/19

6,74 Punkte

AMSC Bindlach

7. Oktober 2018

-

nicht gestartet

AMSC Bindlach

7. Oktober 2018

-

nicht gestartet

Saisonbilanz 2017

AC Waldershof

30. April 2017

-

nicht gestartet

MSC Nordhalben

21. Mai 2017

20/25

4,00 Punkte

MSC Marktredwitz

28. Mai 2017

abgesagt

AC Kirchenthumbach

9. Juli 2017

abgesagt

MSC Scheßlitz

16. Juli 2017

-

nicht gestartet

MSC Tirschenreuth

23. Juli 2017

-

nicht gestartet

MSC Pegnitz

20. August 2017

-

nicht gestartet

ASC Burgkunstadt

27. August 2017

13/16

3,88 Punkte

AMSC Bindlach

15. Oktober 2017

32/37

3,35 Punkte

AMSC Bindlach

15. Oktober 2017

26/35

4,57 Punkte

Saisonbilanz 2016

MSC Nordhalben

22. Mai 2016

-

nicht gestartet

MSC Marktredwitz

29. Mai 2016

-

nicht gestartet

MSC Pegnitz

26. Juni 2016

ABGESAGT

MSC Scheßlitz

17. Juli 2016

ABGESAGT

MSC Tirschenreuth

24. Juli 2016

-

nicht gestartet

MSC Sparneck

7. August 2016

ABGESAGT

ASC Burgkunstadt

28. August 2016

18/21

3,43 Punkte

AMSC Bindlach

16. Oktober 2016

32/42

4,38 Punkte

AMSC Bindlach

16. Oktober 2016

20/35

6,29 Punkte

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü