www.oldtimerslalom.de

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Stefan Bätz

Die Fahrer & die Autos

Stefan Bätz

AMC Coburg

Versuchstechniker, 36 Jahre

Meeder in der Nähe von Coburg ist zweifellos eine Motorsport-Hochburg. Hier entstehen vorzugsweise Opel-Triebwerke mit wenig Hubraum und noch weniger Leistung - ein solches setzt Stefan Bätz im Kadett City ein. Klassensiege und hervorragende Platzierungen im Gesamt-Ranking sind die logische Folge.

Noch schneller als auf den Slalom-Strecken ist Stefan Bätz bei der Auswertung des Regionalpokals Oberfranken, wo er für die Sparte Slalom verantwortlich zeichnet.

Opel Kadett C City

60 PS aus 1187 ccm Hubraum

Baujahr 1978 - eingesetzt: 2018/2019

Dass Stefan Bätz auch über eine ordentliche Portion Humor verfügt, beweist die Leistungsangabe "60 PS". Wir sind sicher, dass mindestens 70 Pferdestärken anliegen.
Immerhin mischen Stefan und sein Vater Arnfried in der Klasse H12, in der Gruppe H und auch im Gesamtklassement seit Jahren ganz vorne mit.  

Saisonbilanz 2019

MSC Nordhalben

26. Mai 2019

5/27

10,15 Punkte

AC Kirchenthumbach

14. Juli 2019

8/30

9,33 Punkte

MSC Tirschenreuth

21. Juli 2019

abgesagt

MSC Pegnitz

3. August 2019

-

nicht gestartet

ASC Burgkunstadt

25. August 2019

-

nicht gestartet

MSC Marktredwitz

1. September 2019

-

nicht gestartet

AMSC Bindlach

13. Oktober 2019

-  

nicht gestartet

AMSC Bindlach

13. Oktober 2019

-

nicht gestartet

Saisonbilanz 2018

MSC Marktredwitz

21. Mai 2018

10/23

7,65 Punkte

MSC Nordhalben

27. Mai 2018

-

nicht gestartet

AC Kirchenthumbach

8. Juli 2018

-

nicht gestartet

MSC Scheßlitz

15. Juli 2018

-

nicht gestartet

MSC Tirschenreuth

22. Juli 2018

-

nicht gestartet

MSC Pegnitz

4. August 2018

-

nicht gestartet

ASC Burgkunstadt

26. August 2018

-

nicht gestartet

AMSC Bindlach

7. Oktober 2018

-

nicht gestartet

AMSC Bindlach

7. Oktober 2018

-

nicht gestartet

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü