www.oldtimerslalom.de

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Matthias Sünkel

Die Fahrer & die Autos

Matthias Sünkel

MSC Gorgenzüchtä Schnecko

Fahrlehrer, 51 Jahre

Der Schneckenloher betrachtet "alte Autos und alte Mopeds" als sein Hobby und ist damit im OSCO genau richtig, da hier meist sowohl Fahrzeuge als auch Fahrer in diese Kategorie fallen.

2005 begann er mit dem Motorsport, 2009 sicherte sich einen zweiten Platz beim Bergrennen des MSC Presseck (auf Fiat 500) und einen dritten beim MSC Nordhalben. Es geht also, wie auch der 6. Rang beim Meisterschafts-Debüt beweist...und den konnte er in Scheßlitz gleich noch ordentlich toppen...

Alfa Romeo GT  

87/106 PS aus 1300/1600 ccm Hubraum

Baujahr: Irgendwann in den 1960er Jahren- eingesetzt: 2019  -

Der Alfa von Matthias Sünkel war beim 2019er Saisonauftakt in Nordhalben nicht das erfolgreichste Fahrzeug - aber ziemlich sicher das schönste. Leider wissen wir nicht genau, um welche Version es sich im vorliegenden Fall handelt. Jedenfalls wurde das Alfa-Coupé Anfang der 60er Jahre von Bertone designt und setzte nach den Heckflossen- und Chrom-Orgien der 50er neue Maßstäbe.

.

Fiat 500 D

15 PS aus 476 ccm Hubraum

Baujahr 1963

Der "Fiat Nuova 500" war zwischen 1957 und 1975 auf dem Markt und wurde in unterschiedlichsten Variationen angeboten (mit und ohne Aschenbecher zum Beispiel), insgesamt entstanden über 3,5 Millionen Exemplare.

Der luftgekühlte Heckmotor sorgte für eine Höchstgeschwindigkeit von etwa 85 km/h.

Fiat 500 'Assetto corse'/Abarth Replica

ca 35 PS aus 650 ccm Hubraum

Baujahr 1962 - Eingesetzt: 2013/2014

"Viele Umbauten" kennzeichnen den Cinquecento, den Matthias Sünkel 2012 erworben hat. Die Verwandlung in einen Rennwagen erfolgte übrigens schon in Italien.

"Assetto corse" ist (überraschenderweise) italienisch und bedeutet ungefähr "Renn-Abstimmung". Unter dieser Zusatzbezeichnung mischte der kleine Fiat ab 1964 die Rennszene auf.


Das Autochen hat also eine 'corse'-Karosserie und wird von einem 650-ccm-Motor mit dem Zylinderkopf vom Fiat Panda ('Die tolle Kiste') angetrieben. Das Getriebe ist synchronisiert und vorne bremsen moderne Scheiben die 10x 7''-Räder.

Als 'assetto corse' ist (war?) auch die aktuelle Ausgabe des Fiat 500 erhältlich...mit ordentlich Dampf unter der Haube, aber... er wird in einer limitierten Auflage von nur 49 Exemplaren weitgehend handgefertigt.

Saisonbilanz 2019

MSC Nordhalben

26. Mai 2019

26/27

2,37 Punkte

AC Kirchenthumbach

14. Juli 2019

-

nicht gestartet

MSC Tirschenreuth

21. Juli 2019

abgesagt

MSC Pegnitz

3. August 2019

-

nicht gestartet

ASC Burgkunstadt

25. August 2019

-  

nicht gestartet

MSC Marktredwitz

1. September 2019

-

nicht gestartet

AMSC Bindlach

13. Oktober 2019

-

nicht gestartet

AMSC Bindlach

13. Oktober 2019

-

nicht gestartet

Saisonbilanz 2014

MSC Marktredwitz

25. Mai 2014

-

nicht gestartet

MSC Nordhalben

15. Juni 2014

4/24

10,33 Punkte

MSC Scheßlitz

20. Juli 2014

-

nicht gestartet

MSC Tirschenreuth

27. Juli 2014

-

nicht gestartet

MSC Sparneck

3. August 2014

-

nicht gestartet

ASC Burgkunstadt

31. August 2014

-

nicht gestartet

AMSC Bindlach

12. Oktober 2014

-

nicht gestartet

AMSC Bindlach

12. Oktober 2014

-

nicht gestartet

Saisonbilanz 2013

MSC Marktredwitz

12. Mai 2013

-

nicht gestartet

MSC Nordhalben

9. Juni 2013

-

nicht gestartet

MSC Bayreuth

14. Juli 2013

25/33

4,42 Punkte

MSC Bayreuth

14. Juli 2013

22/25

3,20 Punkte

MSC Scheßlitz

21. Juli 2013

2/19

10,95 Punkte

MSC Scheßlitz

21. Juli 2013

12/19

5,68 Punkte

MSC Tirschenreuth

28. Juli 2013

-

nicht gestartet

MSC Sparneck

4. August 2013

-  

nicht gestartet

ASC Burgkunstadt

25. August 2013

-

nicht gestartet

Saisonbilanz 2012

MSC Bayreuth I

13. Mai 2012

-

nicht gestartet

MSC Bayreuth II

13. Mai 2012

-

nicht gestartet

MSC Marktredwitz

20. Mai 2012

-

nicht gestartet

MSC Nordhalben

3. Juni 2012

6/15

8,00 Punkte

MSC Schesslitz

8. Juli 2012

-

nicht gestartet

MSC Schesslitz

8. Juli 2012

-

nicht gestartet

MSC Tirschenreuth

29. Juli 2012

-  

nicht gestartet

MSC Sparneck

5. August 2012

-

nicht gestartet

AMC Coburg

12. August 2012

-

nicht gestartet

ASC Burgkunstadt

26. August 2012

-  

nicht gestartet

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü