www.oldtimerslalom.de

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Philip Mayr

Die Fahrer & die Autos

Philip Mayr

MSC Pegnitz

19 Jahre

In dem Alter, in dem "normale" Kinder die letzten Buchstaben des Alphabets kennen lernen, kletterte der der Philip ins Cockpit eines Jugendkarts - für den MSC Bayreuth startete er damit eine ziemlich erfolgreiche Laufbahn. Logische Folge: Die regelmäßige Teilnahme an Endläufen (im OSCO ist übrigens jeder Lauf ein Endlauf!) auf Landes- und Bundesebene.

Seine Erfolgsserie setzte er für den MSC Pegnitz nahtlos fort, er engagiert sich in der ADAC-Slalom-Youngster-Challenge...und eben auch bei uns. Einseitig motorsport-interessiert ist er übrigens nicht: Er hält sich mit dem Mountain-Bike fit und spielt Schlagzeug. Das beeindruckt uns...also das Schlagzeug.  

BMW 318 ti

140 PS aus 1796 ccm Hubraum

Baujahr 1994 - eingesetzt: 2018

2016 erwarb der Bayreuther den E36 Compact, der ab 1994 erhältlich war - anfangs nur als 316i mit 1,6-Liter-Ottomotor mit 75 kW (102 PS). Deer 16-ventilige 318 ti, von dem hier die Rede ist, folgte kurz darauf.

Saisonbilanz 2018

MSC Marktredwitz

21. Mai 2018

-

nicht gestartet

MSC Nordhalben

27. Mai 2018

-

nicht gestartet

AC Kirchenthumbach

8. Juli 2018

-

nicht gestartet

MSC Scheßlitz

15. Juli 2018

-

nicht gestartet

MSC Tirschenreuth

22. Juli 2018

-

nicht gestartet

MSC Pegnitz

4. August 2018

8/27

9,04 Punkte

ASC Burgkunstadt

26. August 2018

-

nicht gestartet

AMSC Bindlach

7. Oktober 2018

-

nicht gestartet

AMSC Bindlach

7. Oktober 2018

-

nicht gestartet

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü