www.oldtimerslalom.de

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Herbert Hofmann

Die Fahrer & die Autos

Herbert Hofmann

AMSC Bindlach

Kfz-Meister, 50 Jahre  

Also eigentlich geht ja das gar nicht - kommen, sehen und Zweiter werden...und das bei 43 Teilnehmern!

Geschafft hat Helmut Hofmann dieses Traum-Debüt beim OSCO-Doppellauf des AMSC Bindlach 2014. Und weil man aufhören soll, wenn man ganz oben steht, trat er beim zweiten Lauf nicht mehr an...

...aber dafür seit 2015, weil es "viel Spaß" gemacht hat. Mit ähnlich durchschlagendem Erfolg übrigens. Zu den Geheimfavoriten zählt Herbert Hofmann immer. Den leidenschaftlichen Oldtimer-Restaurateur trifft man aber auch bei diversen "Klassik-Ausfahrten" oder Orientierungsfahrten. Und mittlerweile sogar beim Cross-Slalom.

Opel Kadett E Cabrio

115 PS aus 1984 ccm Hubraum

Baujahr 1988 - eingesetzt 2018/2019  

Ab 1984 rollte die letzte Baureihe mit der traditionsreichen Bezeichnung "Kadett" vom Band - der Kadett E, in Sachen Rostvorsorge auch nicht besser als der Vorgänger. 1987 kam das Cabrio auf den Markt, das bei Bertone in Turin produziert wurde...immerhin war das Stoffverdeck wenig korrosionsanfällig. Erhältlich war der offene Fronttriebler entweder mit einem 1,6-l-Motor in zwei Leistungsstufen oder als 2,0-l-GSi mit 115 PS. Herbert Hofmann besitzt sein Exemplar seit 2010 - und selbstverständlich befindet es sich im Originalzustand.

Opel Kadett C L

52 PS aus 1187 ccm Hubraum

Baujahr 1974 - eingesetzt 2015/2018  

Die kleine Kadett-Limousine erstand Herbert Hofmann 2004. Ganz früher gab's mal einen Opel "Laubfrosch" - daher wohl das Grün. Der Wagen befindet sich im Originalzustand und wird bei Oldtimer-Ausfahrten eingesetzt...unschwer erkennbar an verschiedenen Markierungen, die das Einschätzen des richtigen Abstandes erleichtern. Kann ja bei Pylonen auch helfen...

Opel Ascona C

Baujahr 1985 - eingesetzt 2017/2018

100 PS aus 1771 ccm Hubraum,
absoluter Serienzustand, geteiltes Armaturenbrett und Automatikgetriebe!

Ein Erfolgsmodell: Beim Slalom des ASC Burgkunstadt 2017 startete Herbert Hofmann mit dem bewährten Ascona seines Club-Chefs Thommy Fleischer - und stand auf Anhieb, sozusagen automatisch, ganz oben auf dem Siegerpodest.


Opel Rekord E SR/E

110 PS aus 1956 ccm Hubraum

Baujahr 1982 - eingesetzt 2016

Das seit 1977 erhältliche Fahrzeug mit Vierzylinder-Reihenmotor, hinterer Starrachse und Heckantrieb war der letzte Vertreter der 1953 eingeführten Modellreihe Opel Rekord. Ab April 1982 erschien das sportliche Modell Rekord SR/E mit auffälliger Zweifarbenlackierung. Sehr selten sei das, sagt Besitzer Herbert Hofmann - nur 1200 mal sei der Wagen, den er seit 2012 besitzt, gebaut worden.

Opel Manta B CC

60 PS aus 1566 ccm Hubraum

Baujahr 1979 - eingesetzt 2014 - 2017

1975 präsentierte die Adam-Opel-AG die zweite Generation des eher schwach motorisierten Sportcoupés, über das unzählige Witze kursierten. Wir wollen jetzt nicht den Fuchsschwanz bemühen.

Zumal der auf das Modell, das Herbert Hofmann 2012 erwarb, nicht zutrifft. Der Oberfranke entschied sich nämlich für die CC-Variante, die statt des traditionellen Kofferraums eine große Heckklappe aufweist. Allzuviele Liebhaber fanden sich damals nicht, und entsprechend selten ist das Fahrzeug heute anzutreffen - ganz selten im Originalzustand wie hier. Also ohne Fuchsschwanz.

Saisonbilanz 2019

MSC Nordhalben

26. Mai 2019

18/27

5,33 Punkte

AC Kirchenthumbach

14. Juli 2019

22/30

4,67 Punkte

MSC Tirschenreuth

21. Juli 2019

abgesagt

MSC Pegnitz

3. August 2019

14/37

8,22 Punkte

ASC Burgkunstadt

25. August 2019

16/27

6,07 Punkte

MSC Marktredwitz

1. September 2019

18/22

3,82 Punkte

AMSC Bindlach

13. Oktober 2019

4/34

10,82 Punkte

AMSC Bindlach

13. Oktober 2019

4/33

10,79 Punkte

Saisonbilanz 2018

MSC Marktredwitz

21. Mai 2018

19/23

3,74 Punkte

MSC Nordhalben

27. Mai 2018

3/21

10,57 Punkte

AC Kirchenthumbach

8. Juli 2018

13/18

4,78 Punkte

MSC Scheßlitz

15. Juli 2018

2/20

11,00 Punkte

MSC Tirschenreuth

22. Juli 2018

16/23

5,04 Punkte

MSC Pegnitz

4. August 2018

14/27

6,81 Punkte

ASC Burgkunstadt

26. August 2018

9/19

7,26 Punkte

AMSC Bindlach

7. Oktober 2018

31/36

3,39 Punkte

AMSC Bindlach

7. Oktober 2018

29/31

2,65 Punkte

Saisonbilanz 2017

AC Waldershof

30. April 2017

9/20

7,50 Punkte

MSC Nordhalben

21. Mai 2017

12/25

7,20 Punkte

MSC Marktredwitz

28. Mai 2017

abgesagt

AC Kirchenthumbach

9. Juli 2017

abgesagt

MSC Scheßlitz

16. Juli 2017

8/23

8,52 Punkte

MSC Tirschenreuth

23. Juli 2017

-

nicht gestartet

MSC Pegnitz

20. August 2017

13/17

4,35 Punkte

ASC Burgkunstadt

27. August 2017

1/16

11,38 Punkte

AMSC Bindlach

15. Oktober 2017

16/37

7,78 Punkte

AMSC Bindlach

15. Oktober 2017

13/35

8,29 Punkte

Saisonbilanz 2016

MSC Nordhalben

22. Mai 2016

10/26

8,15 Punkte

MSC Marktredwitz

29. Mai 2015

7/13

6,62 Punkte

MSC Pegnitz

26. Juni 2016

ABGESAGT

MSC Scheßlitz

17. Juli 2016

ABGESAGT

MSC Tirschenreuth

24. Juli 2016

13/19

5,16 Punkte

MSC Sparneck

7. August 2016

ABGESAGT

ASC Burgkunstadt

28. August 2016

2/21

11,05 Punkte

AMSC Bindlach

16. Oktober 2016

38/42

2,95 Punkte

AMSC Bindlach

16. Oktober 2016

24/35

5,14 Punkte

Saisonbilanz 2015

MSC Marktredwitz

10. Mai 2015

5/23

9,83 Punkte

MSC Nordhalben

31. Mai 2015

12/22

6,55 Punkte

MSC Scheßlitz

19. Juli 2015

18/24

4,50 Punkte

MSC Tirschenreuth

26. Juli 2015

4/14

9,14 Punkte

MSC Sparneck

2. August 2015

19/25

4,80 Punkte

AMC Coburg

16. August 2015

-

6,96 Punkte

Für den abgesagten Lauf des AMC Coburg wurde ein Durchschnittsergebnis für die Fahrer ermittelt, die dort eine Nennung abgegeben haben.

ASC Burgkunstadt

30. August 2015

10/19

6,74 Punkte

AMSC Bindlach

18. Oktober 2015

18/34

6,71 Punkte  

AMSC Bindlach

18. Oktober 2015

26/31

3,61 Punkte

Saisonbilanz 2014

MSC Marktredwitz

25. Mai 2014

-

nicht gestartet

MSC Nordhalben

15. Juni 2014

-

nicht gestartet

MSC Scheßlitz

20. Juli 2014

-

nicht gestartet

MSC Tirschenreuth

27. Juli 2014

-

nicht gestartet

MSC Sparneck

3. August 2014

-

nicht gestartet

ASC Burgkunstadt

31. August 2014

-

nicht gestartet

AMSC Bindlach

12. Oktober 2014

2/43

11,53 Punkte

AMSC Bindlach

12. Oktober 2014

-

nicht gestartet

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü